Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


sv:internet:wlan:de

WLAN im ATW

Wo ist das WLAN?

Unser WLAN heißt „atw-goettingen.de“!

Es ist im gesamten Gebiet des ATW verfügbar!

Eure Zugangsdaten

Um Zugangsdaten zu erhalten, müsst ihr euch erst per Kabel mit unserem Netz verbinden und die Anmeldungsseite ausfüllen.

Anmeldung mit Kabel

Jetzt habt ihr für diesen Tag einen vorläufigen Zugang, mit dem ihr keinen WLAN-Zugang erhalten könnt. Am nächsten Tag erhaltet ihr automatisch euren vollwertigen Zugang mit fest zugeordneter IP.

Der WLAN-Zugang

Sobald ihr euren vollwertigen Zugang habt, könnt ihr euch auf folgender Seite euer persönliches Passwort abholen.

Achtung: Jedesmal wenn ihr diese Seite aufruft, wird ein neues Passwort generiert und euer altes wird ungültig! Deshalb schreibt euch euren Benutzernamen (1…) und euer Passwort auf und ruft danach die Seite nicht wieder auf. Sollte euer Passwort verloren gehen, oder habt ihr es jemandem gegeben, den ihr nicht mehr lieb habt, könnt ihr euch so natürlch jederzeit ein neues besorgen.

WLAN-Anmeldeseite

Die WLAN-Einrichtung

Da die Einrichtung vom Betriebssystem abhängt, befolgt bitte die zu euch passenden Anleitungen:

Windows XP

Windows Vista

Windows 7

Windows 8

Windows 10

Ubuntu

Mac

iPhone

Android

Sollte euer Betriebsystem nicht dabei sein, so kommt doch zu uns in die Sprechstunde und wir richten es euch ein. Dabei können wir das Ganze gleich dokumentieren und eine zusätzliche Anleitung schreiben, die dann auch anderen helfen kann.

WLAN-Router

In den WGs und Familienbereichen des ATW II + III sind alle Appartments mit eigenen WLAN-Routern ausgestattet. Solltet ihr bei Einzug bemerken, dass sich kein entsprechendes Gerät in der Wohnung befindet, setzt euch bitte umgehend mit dem Internet-Tutorium in Verbindung!

Installation der Geräte:

Gilt für: Erstinbetriebnahme bei deinem Einzug und Neukonfiguration deines alten ATW-Routers:

1) Nur eine Seite der Netzwerkdose in deinem Zimmer funktioniert; stecke das Internetkabel dort hinein
2) Stecke das Internetkabel in einen der gelben Ports
3) Wenn die Port-LED des von dir gewählten Ports schnell blinkt, hast du bis jetzt alles richtig gemacht
4) Lasse den Router während der Nacht mit dem Stromkabel und dem Internetkabel verbunden
5) Stecke am nächsten Tag das Internetkabel in den blauen Port (das ist neu!) und belasse dies so. Fertig!

Router als Switch verwenden:

Hast du alle Punkte befolgt, kannst du nun weitere Geräte (PC, Laptop…) an einen der gelben Ports anschließen, um diese via Kabel mit dem Internet zu verbinden.


Zur Anschauung:




Probleme

internetkasten1.jpg

Erreichen könnt Ihr uns…

  • in den Sprechstunden
  • den Tutor zu Hause besuchen ist keine Option

Sprechzeiten

Zu diesen Zeiten findest du uns im Keller von Haus 14b

TagZeit
Montag 20:00 - 20:30 Uhr
Mittwoch 20:00 - 20:30 Uhr
Donnerstag 20:00 - 20:30 Uhr
sv/internet/wlan/de.txt · Zuletzt geändert: 2015/10/16 14:37 von theresa

Seiten-Werkzeuge